Jährlingsbockauktion – beste Genetik im Verkauf

Rechts im Bild der Landessieger und Siegerbock der Rasse Schwarzkopf aus der Schafzucht Specht in Hünxe, vorgeführt von Karolin Viethen. Der Champion konnte sich gegen den besten Bock der Rasse Suffolk aus der Zucht Helmut Filies, vorgeführt von Elisabeth Filies aus Rheda-Wiedenbrück, durchsetzen. In der Bildmitte Preisrichter Klaus Michels aus Rheinland-Pfalz.

Frühjahrsauktion Jährlingsböcke der Wirtschaftsrassen in Haus Düsse, Bad Sassendorf: Schafe sind gefragt – Markt zu 90 % geräumt!   Am Dienstag, 10. Mai trafen sich Schäfer, Schafhalter, -züchter und Schafinteressierte nach zwei Jahren corona-bedingter Pause in Haus Düsse zur Frühjahrsauktion für Jährlingsböcke der Wirtschaftsrassen. Markus Barkhausen, Mitarbeiter der Schafzüchtervereinigung NRW, fasst für Sie zusammen. Gegen […]

Jungzüchter in der Ausbildung

Jungzüchterbesprechung am 07.05.2022 in Lindlar

In Vorbereitung auf die internationale Jungzüchtermeisterschaft 2023 hat in NRW der erste Jungzüchterlehrgang stattgefunden! Am 7.5. hat der erste Jungzüchterlehrgang in Lindlar im LVR-Freilichtmuseum stattgefunden.Ziel der Jungzüchterlehrgänge ist es, den Umgang mit den Schafen zu erlernen. Die Jungzüchter lernen verschiedene Rassen kennen und erlernen, wie die Schafe beurteilt, geführt und präsentiert werden.   Jungzüchterlehrgang am 07.05.2022 […]

NRW-Züchter sind erfolgreich bei der Bundeselite

Rechts im Bild der Siegerbock der älteren Suffolkböcke aus der Zuchtstätte Filies in Rheda-Wiedenbrück. Der lange, rahmige und korrekte Bock wird hier vorgeführt von Elisabeth Filies.

Schwarzkopf- und Suffolk Elite: NRW Züchter in Jena erfolgreich – alle NRW-Böcke fanden einen neuen Besitzer! Am vergangenen Wochenende trafen sich die Liebhaber der Rassen Schwarzköpfiges Fleisch­schaf und Suffolk in Jena-Laasdorf. Markus Barkhausen, Mitarbeiter der Schafzüchtervereinigung NRW, fasst für Sie zusammen. Die bundesweite Veranstaltung war seitens der Veranstalter – der Vereinigung Deutscher Landes­schafzuchtverbände (VDL) sowie […]

Tierische Herdenschützer

Foto: Herdenschutzhunde und Schafe (© Ortrun Humpert)

Zum Schutz unserer Schafherden vor z.B. dem Wolf nutzen einige Schafhalter Herdenschutzhunde (HSH).   HSH sind Hunde verschiedener Rassen, die seit vielen Hundert Jahren zum eigenständigen Schutz von freilebenden Tierherden gezüchtet werden. Sowohl von ihren Eigenschaften als natürlich auch vom Einsatz her, sind sie grundsätzlich anders zu betrachten als die eingesetzten Hütehunde.     Hütehunde […]

Schaftage – Rassevielfalt und beste Genetik

Foto: die besten Vertreter der Landschafrassen des zweiten Tages. Aus ihrer Mitte wurde der Landessieger der Landschafrassen gewählt. (© Schafzüchtervereinigung NRW)

Am 14. und 15.08.2021 fanden die NRW-Schaftage in Krefeld statt. Ergebnislisten 14.08.2021 Ergebnislisten 15.08.2021 Bildergalerie Katalog Tag 1 Katalog Tag 2 Ausschreibung Schaftage Tag 1 Ausschreibung Schaftage Tag 2 Mitte August trafen sich Freunde der vierbeinigen Rasenmäher in Krefeld im Regionalzentrum der RUW (Rinderunion West) nicht ohne Grund, denn hierbei handelt es sich um die […]

Das größte Event des Jahres: NRW Schaftage

Foto: Siegertiere des ersten Tages 2018 (© Schafzüchtervereinigung)

Die Vorbereitungen sind in vollem Gange: Die NRW-Schaftage 2021 finden am 14. und 15. August in Krefeld statt. Maedifrei am 14.08.2021Am 14.08.2021 stehen die maedifreien Zuchtschafe im Vordergrund: 87 Zuchttiere der Rassen Texel, Dorper und ostfriesisches Milchschaf werden aufgetrieben. Die Körungen finden bereits am Vortag statt. Die Prämierungen beginnen am 14.08. um 09:00 Uhr. Die Auktion […]

Schafe schützen die Artenvielfalt der Wacholderheiden

Foto: Wacholderheiden in der Eifel (© Christian Strack)

In der Eifel finden sich seltene Biotope: die Wacholderheiden.Diese sind geprägt von besonderer Artenvielfalt mit über 30 Orchideenarten, Enzianen, zahlreichen anderen Wildblumen und natürlich einer Vielzahl an Insekten und Schmetterlingen. Die Wacholderheiden werden ökologisch und ressourcenschonend mit Schafen gepflegt und offengehalten. Nur so können die lichthungrigen Blühpflanzen wachsen und sich vermehren. Beim Anblick der zum […]

Schafe schützen … unsere Moore

Foto: Schafe im Landschaftsschutz (© Ortrun Humpert)

Moore bieten unzähligen Tierarten ein zu Hause und gehören zu den artenreichsten Biotopen. Um die wenigen noch erhaltenen Moorlandschaften in Nordrhein-Westfalen zu bewahren, leisten die Schäfer mit ihren Schafen wertvolle Landschaftspflege. Die Beweidung der Moore mit den Schafen stellt die sinnvollste Bewirtschaftung und Pflege dar. Die Schafe verteilen die Samen und führen so zur Verbreitung […]

Schafe schützen…vor Hochwasser

Foto: Bentheimer Landschaf am Rhein (© Martin Tiemann)

Für den Hochwasserschutz sind Schafe unerlässlich! Wer an Schafe in der Natur denkt, denkt häufig zuerst an Schafe auf dem Deich. Zumeist haben Menschen sofort Bilder von Schafen an der Küste vor Augen. Doch nicht nur an der Nord- und Ostsee erfüllen die Schafe einen wichtigen Anteil am Hochwasserschutz – auch in Nordrhein-Westfalen gibt es […]

Neue Böcke für die Herden

Foto: Schafe auf der Weide (© Markus Barkhausen)

Im April kaufen die Schäfer neue Böcke für die Herden, damit auch nächstes Jahr neue Landschaftspfleger zur Welt kommen. Jedes Jahr finden verschiedene Auktionen zur Vermarktung von Zuchttieren statt. Zur Inzuchtvermeidung kaufen die Schäfer dazu möglichst blutsfremde Böcke ein. Damit gesunde und robuste Lämmer zur Welt kommen, legen die Schafhalter Wert auf gekörte und leistungsgeprüfte […]